Rainer Haindl

Rainer Haindl
Bildhauer

Seine handwerklichen Erfahrungen im Schreinerhandwerk verknüpfte Rainer Haindl schon bald  mit einer ausgeprägten künstlerischen Entfaltung durch die Schaffung vor Holzskulpturen aus Obst- und Edelhölzern. Insbesondere die zeitintensive Bearbeitung wertvoller Olivenhölzer führte den Künstler dabei zu einer starken Erweiterung seiner Formgestaltung. Charakteristisch für seine Werke sind organisch fließende Formen mit einer Formensprache, die sich stark am Wandel und Wachstum der Natur orientiert. Eine bewusste Erweiterung in der Formenvielfalt und Komplexität der Formgebung erreichte Rainer Haindl durch den Einsatz neuer Werkmaterialien. Mit Hilfe von Gips und einer von ihm neu entwickelten Technik entwickelt er seine Ideen weiter und bringt sie im Metall der feinpolierten Bronze zum Ausdruck. Durch modernste 3D-Techniken, ist Rainer Haindl in der Lage, Plastiken in unterschiedlichen Materialien und in allen Größenformaten herzustellen – auch für den Außenbereich.

KURZVITA
1957                in Frankfurt/M geboren
1984-1986       Schreinermeisterlehrgang mit Abschluss Seit 1990     arbeiten an Skulpturen
Seit 2001         freischaffender Künstler

Link zur Homepage