Hans-Uwe Hoffmann

Hans-Uwe Hoffmann
Maler|Fotograf

Mein künstlerisches Selbstbild beruht im Wesentlichen auf zwei Säulen: auf der großen Begeisterung, die ich beim Arbeiten mit Farbe, Form, Pinsel oder Fotoapparat und den dazugehörigen Kreativ-Prozessen empfinde. Zum anderen: zu spüren, ob ich nicht nur mir selbst, sondern auch anderen Menschen durch meine Arbeit Freude bereiten kann.
Ich möchte nicht auf Gefälligem ausruhen, sondern auch durch Provokation und Überzeichnung auf die kleinen oder großen Momentaufnahmen der täglichen Begebenheiten
mit Neugier bildnerisch reagieren – weg von der sachlichen Ebene, hin zur Phantasie, zum Traum, zum Rätselhaften, zum Unaussprechlichen.

KURZVITA                   
1938 in Frankfurt am Main geboren
Diplom-Psychologe, Diplom-Verwaltungsbetriebswirt
1958-1991 Flugleiter bei der Bundesanstalt für Flugsicherung
Seit 1965 freischaffender Maler/Fotograf (Autodidakt)