Ausstellungsübersicht

„Verortung “ Jubiläumsausstellung

 Wir möchten Sie herzlich zum Besuch der Ausstellung „Verortung“ in der Galerie der Stadt Kelkheim in der Alten Kirche Hornau, Rotlintallee 12, 65779 Kelkheim  einladen. Die Jubiläumsausstellung – 30 Jahre KünstlerKreis Kelkheim e.V. – findet vom 7. bis zum 21. Juni 2020 statt und wird am 7. Juni um 12.00 Uhr eröffnet. Eröffnet wird die Ausstellung vom Vereinsvorsitzenden Utz Schoris, die Einführung spricht Pascal Hess. Die Musik kommt von Mezza Belezza. Geöffnet ist die Ausstellung donnerstags und samstags von 15-18 Uhr, sonntags von 11-18 Uhr.
Die Vereinsausstellung ist als Höhepunkt des Jubiläumsjahres des KünstlerKreises gedacht. Unter dem Titel „Verortung“ präsentiert der Verein individuelle, künstlerische Stellungnahmen zu der traditionellen Rolle des Vereins als Mitgestalter des kulturellen Lebens in Kelkheim.
Wir gehen davon aus, dass Ihnen die Kunst genau so wichtig ist wie uns und sie auch in Zeiten der Pandemie zum Leben gehört. Vielleicht sogar mehr denn zuvor?! Aber Gesundheitsrisiken dürfen mit dem Besuch der Ausstellung natürlich nicht verbunden sein. Insofern gibt es auch bei uns einen Hygieneplan: Die Vernissage findet im Außenbereich statt. Wir bitten um die Einhaltung der Hygieneregeln – Abstand, Mund-Nasen-Schutz, Gästeliste. Die Besichtigung der Ausstellung ist nur bei begrenzter Personenzahl möglich, so dass wir für die Vernissage um vorherige Anmeldung bei Marlies Pufahl (marlies@pufahl-online.de  oder Christa Steinmetz (chrtista-steinmetz@web.de  bitten.